18.-19.11.2023 Musical Grimm!

Samstag, 18.11.2023 I 19:30 Uhr – Einlass und Bewirtung ab 18:30 Uhr
Sonntag, 19.11.2023 I 15:00 Uhr – Einlass und Bewirtung ab 14:00 Uhr

Neue Aula Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Metzingen

Eintritt: 25 ‚ā¨ I erm√§√üigt 18 ‚ā¨ I VRM-Mitglieder frei
Karten gibt es bei der TouristIno Metzingen am Lindenplatz und an der Abendkasse.

Grimm! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf

Musik von Thomas Zaufke
Text von Peter Lund

Die (Zwangs-)Pause ist beendet, die traditionsreichen Kelternspiele sind zur√ľck mit ihrer neuen Musicalproduktion ‚ÄěGrimm! Die wirklich wahre Geschichte vom Rotk√§ppchen und ihrem Wolf‚Äú.

Im Rahmen der Musicalwerkstatt, eine Kooperation zwischen der Musikschule und dem Veranstaltungsring, pr√§sentiert ein neu zusammengestelltes Ensemble das Musical von Peter Lund und Thomas Zaufke unter der Leitung von Birgit Hein (Regie), Anna M√ľller (Tanz) und Fabian Brandt (Gesang).

Das Rotk√§ppchen, das eigentlich Dorothea hei√üt, lebt in einem Dorf, das aus verschiedenen M√§rchenfiguren zusammengew√ľrfelt ist: Mutter Gei√ü mit ihren Kindern, die drei kleinen Schweinchen und zudem noch der alte Hofhund Sultan mit seinem Sohn Rex. Alle eint die Angst vor dem Wald und dem darin lebenden Wolf. Genau dieser zieht das Rotk√§ppchen magisch an. Im Musical ist Grimm ein Aussteiger, und das Rotk√§ppchen ist von seiner freiheitsliebenden Art fasziniert und f√ľhlt sich von ihm angezogen ‚Äď was auf Gegenseitigkeit beruht.

Sie nimmt ihn, ziemlich verknallt, mit ins Dorf, um den Ger√ľchten √ľber den Wolf ein Ende zu setzen. Allerdings scheinen sich die Dorfbewohner mit ihrem M√§rchen vom b√∂sen Wolf ausgesprochen wohl zu f√ľhlen und machen es Dorothea ziemlich schwer, sich durch das Dickicht von Vorurteilen zu k√§mpfen. Au√üenseitertum, Gut und B√∂se, Fake News- dieses Musical verarbeitet die Themen unserer Zeit auf seine ganz besondere Art.

Dauer ca. 100 Min. einschließlich einer Pause