Spielzeit 19/20 beendet

Liebe Kulturfreundinnen und Kulturfreunde,

Die Spielzeit 19/20 ist beendet, wir dürfen aufgrund der aktuellen Situation leider keine Veranstaltung mehr durchführen bis zu den Sommerferien 2020.

Die positive Nachricht:
Fast alle Veranstaltungen konnten verschoben werden bzw. es wird noch nach einem Nachholtermin gesucht.
Diese Entscheidung ist überaus wichtig für die Künstler.
Ihre bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit bzw. können auch gerne in einen Gutschein umgetauscht werden.

Folgende Termine dürfen Sie sich gerne schon einmal vormerken
(Uhrzeiten und Eintrittspreise bleiben gleich):
Gabriel Fauré: Requiem: 28.3.21 Martinskirche Metzingen
Zwerg Nase: Märchenmusical: 28.10.20 Stadthalle Metzingen
Landesjugendorchester (mit neuem Programm): 10.4.21 Stadthalle Metzingen
Kiss me, Carmen: Bizets Oper: 26.11.20 Stadthalle Metzingen
Mentalmagische Show mit Nicolai Friedrich: 27.6.21 Stadthalle Metzingen
Jubiläumsveranstaltung 66 Jahre Veranstaltungsring Metzingen e. V.: 15.5.21

Für Schtonk (Theaterstück der WLB, geplant am 4.7.2020) und dem Ballett Pforzheim (25.3. und 5.6.2020) suchen wir eifrig nach Ersatzterminen.
Über die Folgen für die VRM-Mitglieder wird in der Mitgliederversammlung entschieden.
Diese Entscheidung wird kontaktlos schriftlich kommuniziert. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Bleiben Sie gesund 🍀und der Kultur treu. 🎭🎤🎼🎻🤹‍♂️
Ihr Veranstaltungsring Metzingen e. V.